Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Angebote » Lebenshilfe

Hilfe zum Leben

Hier finden Sie einige Hilfsangebote, Beratungsstellen und ehrenamtliche Initiativen, die mit unserer Kirchengemeinde zusammenarbeiten.

Treff 55 - Beratungsstelle des Kirchenkreises

Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Moers Stadtteilbüro
TREFF 55 am Vluyner Platz 18a bietet Hilfen und
Unterstützung in vielen Bereichen. mehr...

Neukirchen-Vluyner Tafel e.V.

Die Neukirchen-Vluyner Tafel e.V. versorgt derzeit 700 Personen mit Lebensmitteln. Wenn Sie von dieser Hilfe Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich an den Treff 55.
Spendenkonto:
Sparkasse Niederrhein IBAN DE07 354500001420104679

Kleiderbörse

Die Kleiderbörse der Ev. Kirchengemeinde Neukirchen sammelt Kleidung, Haushaltsgeräte, Bettwäsche, sowie Spielzeug als Spenden und gibt sie an bedürftige weiter. mehr...

Diakoniestation

Hilfe bei häuslichen Pfflegebedarf mehr...

Grafschafter Diakonie

Die Grafschafter Diakonie unterstützt, begleitet und pflegt Menschen. In ihrem Interesse entwickelt die Grafschafter Diakonie neue Dienste für neue Lebenslagen. Die verschiedenen Dienste der Grafschafter Diakonie in der Alten-, Behinderten- und Jugendhilfe verstehen sich als partnerschaftliche Angebote an Menschen, die selbst bestimmen, wer sie in ihrer Lebenslage unterstützen, begleiten oder pflegen wird. mehr...

Neukirchner Erziehungsverein

Seit über 165 Jahren hilft der Neukirchener Erziehungsverein vernachlässigten und missbrauchten Kindern sowie Familien mit Erziehungsschwierigkeiten. In zehn Bundesländern betreuen wir zusammen mit der Tochtergesellschaft Paul Gerhardt Werk über 2.500 junge Menschen. Auch in der Alten- und Behindertenhilfe sowie in der Aus-, Fort- und Weiterbildung ist der Erziehungsverein mit seinen etwa 1.500 Mitarbeitenden tätig. Im eigenen Verlag erscheint der Neukirchener Kalender, der bekannteste Andachts- und Meditationskalender im deutschen Sprachraum. mehr...

Hospiz- Café

Das Hospiz-Café hat einmal monatlich geöffnet. Sie finden das Café im Karl-Immer-Haus, Herkweg 8 im Ortsteil Neukirchen.
Haben Sie Fragen, dann rufen Sie mich an: Tel.-Nr. 0 28 45 / 94 15 76

Bärbel Bouws, Koordinatorin

Hospizverein

Die Hospizidee steht für "Dem Sterben (wieder) ein zu Hause geben" mehr...

Trauerweide - ein Trauerseminar

Die „Trauerweide“ – ein Trauerseminar bietet Hilfe
Eingeladen sind alle, die einen vertrauten Menschen durch Tod verloren haben und in ihrer Trauer Unterstützung suchen. mehr...

KoKoBe - Anlaufstelle für Menschen mit einer geistigen Behinderung

KoKoBe ist eine Abkürzung für Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit einer geistigen Behinderung und ihren Angehörigen. Die KoKoBe ist eine erste Anlaufstelle bei allen Fragen rund um die geistige Behinderung für alle Altersgruppen und in allen Lebenslagen. mehr...