Sie sind hier: Startseite » Termine Aufmacher

29.10 Vortrag zu Karl Barth

Anläßlich des Karl-Barth-Jahres und der Wanderausstellung laden wir ein zu einem Vortrag von Pfarrer i.R. Hartmut Frische.
Er findet statt am 29.Oktober 2019 um 19.30h
in der Ev.Dorfkirche Neukirchen

Pfr. Frische schreibt zu diesem Vortrag:
Studiert habe ich bei Karl Barth in Basel nicht. Aber 2-3.000 Seiten werde ich in seinen Büchern und Schriften gelesen haben. Einmal erlebte ich ihn an einem Samstagnachmittag in einer Seminarstunde in Basel persönlich. Mit drei ande-ren Studenten zusammen fuhr ich im Februar 1967 von Heidelberg nach Basel. Man konnte sich einfach in die Runde der Seminarteilnehmer setzen und dabei sein. Fröhlich und hellwach las und besprach der 80-Jährige mit uns einen Text aus dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Ich sehe in Barth einen meiner theolo-gischen Lehrer. Gerne berichte ich von dem, was sich mir von ihm fest einge-prägt und was mir Orientierung gegeben hat. Gerade auch in der Zeit, in der ich Vikar und Pfarrer in Lüdenscheid, in Siegen und in Hartum bei Minden war! Vertieft man sich in die Biographie, geschrieben von Eberhard Busch, seinem letzten Assistenten, staunt man über die enorme Ausstrahlung dieses Mannes über fünf Jahrzehnte hinweg. Er war ein faszinierender Mensch. - Seit meiner Pensionierung im Jahre 2007 wohne ich mit meiner Frau zusammen in Minden. Von dort komme ich gerne in der Woche vor dem Reformationsfest zu diesem Abend über Karl Barth nach Neukirchen.
Hartmut Frische, Pfr. i. R.,