Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Termine

8.4. Moments of Musical

Moments of Musical in der Dorfkirche Vluyn
Am Sonntag den 08.04. um 18.00 Uhr präsentiert sich das Duo Verena Scheuten und Stefan Büscherfeld zum ersten Mal in der Dorfkirche Vluyn, Kirchplatz 4, 47506 Neukirchen-Vluyn

Das Duo präsentiert sich mit dem Programm "Moments of Musical" mit den schönsten Melodien und Duetten aus Musicals wie, Cats, Starlight Express, Tanz der Vampire, König der Löwen und anderen...
Verena Scheuten und Stefan Büscherfeld gründeten vor ein 2016 das "Duo Moments of Music" haben seit dem schon vier verschiedene Programme auf die Bühne gebracht.
Ihre Biografien beschreiben ihre professionelle Vielseitigkeit und große Leidenschaft.
Verena Scheuten ging mit 15 Jahren nach New York an die Julliard School und machte eine
Ausbildung zur Musical Darstellerin.
Bei On und Off Broadway Musicals stand sie auf der Bühne und als sie wieder nach Europa kam warteten einige Rollen in Uraufführungen.
Das Familienunternehmen, Bestattungshaus Scheuten, nahm aber dann doch den größeren Raum in ihrem Leben ein. Heute sagt Verena: „ Beide Berufe geben den Menschen etwas Seele zurück und diese intensive Verbindung macht mich glücklich.“
Stefan Büscherfeld ist ein Vollblutmusiker mit Stimme. Mit 10 Jahren lernt er Trompete, mit 15 Klavier und mit 14 singt er schon in verschiedenen Besetzungen.
Er studierte an der Folkwang - Hochschule Essen und in Duisburg Trompete und Klavier.
An der Landesmusikakademie in Heek macht er die Chorleiterausbildung und ist seit 1988 als Chorleiter tätig. Stefan Büscherfeld ist im Kreis Moers zudem Instrumentalpädagoge und fördert vor allem den Nachwuchs für Trompete und Posaune.
Diese BEIDEN, bestens aufeinander eingestimmt, entwickeln in ihren verschiedenen Programmen einen Groove dem sich das Publikum nicht entziehen kann.
Am 8. April können sich die Zuschauer auf einen abwechslungsreichen Musicalmix freuen bei dem die Zuschauer mit der Musik in die Phantastische Welt der Bühne entführt werden. Alle Songs werden live, ohne Playbacks gesungen, nur von Büscherfeld am Klavier begleitet.
Der Einlass ist um 17.30 Uhr, der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Künstler gebeten.