Sie sind hier: Startseite » Über uns » Geschichte

1.11. 17 Uhr Konzert: The dark is my delight

Bettina Henke, Gitarre - Regina Beste-Henke, Gesang - Ingo Voelkner, Blockflöten

Klänge der Nacht

Konzert für Gesang, Blockflöten und Gitarre in der Dorfkirche Vluyn im Rahmen der 300-jahr Feier. Das Programm des Abends führt Kompositionen und Texte zum Thema "Nacht" zusammen. Die Nacht als Synonym für Abschied, Dunkelheit, Tod und Vergänglichkeit, aber auch für Traum, Schlaf, Stille und Sehnsucht bildet den roten Faden des Programms und verbindet Kompositionen der Renaissence und des 20. Jahrhunderts miteinander. Gleichgültig ob Schlaflied, das sanft in die Nacht entführt, ob zauberhafter Nachtigallengesang oder das unbestimmte Zwilicht der Dämmerung, in dem Phantasie und Wirklichkeit verschwimmen, die Musik spiel mit Wahrnehmungen und Höreindrücken und bleibt letztlich unentschieden. Eintritt 10 € / erm. 5€

Eintritt 10 € / erm. 5€ (Schüler/innen, Studierende, Empfänger/innen von Sozialleistungen)